aktivoptik
Brillen
Pflege/Service
Hörgeräte
Kontaktlinsen
FAQ
aktivoptik
Aktiv Optik - Kontaktlinsen

Arten von Kontaktlinsen

Mit Kontaktlinsen kann eine Vielzahl von Sehproblemen korrigiert werden.


Sphärische & asphärische Kontaktlinsen

Die gängigen sphärischen und asphärischen Kontaktlinsen korrigieren lediglich Weit- oder Kurzsichtigkeit. Sie sind in vielen Ausführungen und Stärken erhältlich.

Sphärische & asphärische Kontaktlinsen

Torische Kontaktlinsen

Torische Kontaktlinsen korrigieren durch Hornhautverkrümmung verursachte Sehprobleme; bei einer solchen treten Unschärfen unabhängig von der Sehdistanz auf. Eine torische Kontaktlinse muss sorgfältig angepasst werden. Sie muss absolut perfekt sitzen und darf nicht verrutschen – ansonsten wäre die Korrekturwirkung dahin. Unsere torischen Promolens-Produkte zeichnen sich durch besonders schnelle und konstante Stabilisierung aus und sorgen für jederzeit gute Sicht.

Torische Kontaktlinsen

Multifokale Kontaktlinsen

Multifokale Kontaktlinsen sind mit Gleitsichtbrillen vergleichbar: Sie erlauben eine Mehrfachkorrektur, zum Beispiel, wenn zu einer Kurzsichtigkeit noch Altersweitsichtigkeit hinzukommt. Wie bei Gleitsichtbrillen gibt es bifokale Linsen mit zwei klar abgegrenzten optischen Zonen sowie konzentrische Linsen mit einem fließenden Übergang. In unserem Angebot finden Sie eine hochwertige multifokale Silikon-Hydrogel-Monatslinse mit konzentrischer Korrektur; die Verträglichkeit und Erfolgsquote dieser Linsen ist außerordentlich hoch.

Multifokale Kontaktlinsen